Ralf Geisthardt MdL
Ralf Geisthardt
17:35 Uhr | 24.06.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 



Neuigkeiten
31.05.2016, 13:47 Uhr | Übersicht | Drucken
Der Landtagsabgeordnete Geisthardt teilt mit:
Kommunen und örtliche Träger der Kinderbetreuung erhalten Geld vom Land.

Zur Entlastung der Eltern und zur Abfederung von Tarifsteigerungen stellt das Land den Kommunen einen finanziellen Zuschuss bereit.

Dieser beträgt für die Kommunen im Bördekreis 834.418 Euro.

 

Mit einer durchgreifenden Reform des Finanzausgleichsgesetzes wird der Landtag sicherstellen, dass die Städte und Gemeinden künftig besser finanziell ausgestattet und Fehlanreize abgeschafft werden.

 

Zusätzlich erhalten die meisten Kommunen eine Sonderzuweisung nach § 12 (12 a) FAG.

 

Geisthardt: „Ich meine, es ist ein guter Anfang, den Kommunen mehr Spielraum zu geben. Diese Aufgabe ist für mich vordringlich.“



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Presseschau
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.36 sec. | 1187 Visits